Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Tag der Belagsindustrie findet zum ersten Mal in Dresden statt

(Ulm, Oktober 2004 - juza) Am 6. Oktober 2004 hat sich die Boden-Belagsindustrie im Dresdner Service-Center Ost der Uzin Utz AG zu einer kleinen Premiere getroffen. Dort fand zum ersten Mal der "Tag der Belagsindustrie" statt. Der Erfolg und die positive Resonanz der Veranstaltung, die bereits schon zweimal im bayrischen Service-Center des Unternehmens durchgeführt wurde, spornte die Ansprechpartner im Osten an, es den Kollegen gleich zu tun.
Die Bilanz der Veranstaltung kann sich sehen lassen: Über 70 begeisterte Teilnehmer nahmen mit einem "Baurecht"-Vortrag und im Gesprächsaustausch mit den Kollegen viele wertvolle Informationen und neue Impulse mit nach Hause.

Detlef Storch, Uzin-Verkaufsleiter in Dresden, führt aber noch weitere Gründe für die Veranstaltung an:
"Die Hausmessen der Großhändler, bei denen wir früher den Gedankenaustausch gepflegt haben, sind doch sehr selten geworden. Anstatt aktiv über gemeinsame Veranstaltungen oder Seminare zu sprechen, kommunizieren wir manchmal erst nach Schadensfällen miteinander", so Storch.   
Uzin fühle sich gerade auch in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld verpflichtet, den Bodenbelagsmarkt positiv zu beeinflussen. Beispiele hierfür seien auch das seit sieben Jahren jährlich veranstaltete Boden-Fachforum oder die vor einem Jahr gegründete Gemeinschaft der Objekteure im Forum GmbH& Co. KG. Und nicht zuletzt wollte man sich einmal für die langjährige gute Zusammenarbeit bedanken.  

So soll der Mini-Branchentreff in erster Linie ein Forum für den gemeinsamen Gedanken- und Erfahrungsaustausch darstellen. Aber auch die Demonstration der geballten Uzin Utz AG-Mitarbeiterpräsenz vor Ort und die damit verbundene optimale Kundenbetreuung wurden den Teilnehmern vor Augen geführt. "Während andere ihren Service reduzieren, kann ich Ihnen eine zahlenmäßig unveränderte und hochmotivierte Uzin-Außendienstmannschaft präsentieren, die nach wie vor Marktanteile gewinnt", so Storch in seiner Begrüßungsrede.  
Als Highlight referierte Dr. Marcus Dinglreiter, Rechtsanwalt für privates Baurecht, zu folgenden aktuellen wie brisanten Themen:

  • Vergaberecht – allgemein und Besonderheiten in den neuen Bundesländern
  • Verbindlichkeit von Ausschreibungen

-Unterschiede zwischen öffentlicher und privater Aus-schreibung

-Verbindlichkeit des Einsatzes ausgeschriebener Produkte

-Was ist "gleichwertig"?

-Wie ist der Nachweis der Gleichwertigkeit zu führen?

  • Die Haftung des Industrie-ADM (Beratung auf der Baustelle, Aufbauempfehlungen, Ausschreibungen)
  • Hinweise zur Bearbeitung von Beanstandungen aus der Sicht des Rechtsanwaltes


Der Vortrag kann unter www.dinglreiter.com/uzin/vergaberecht.pdf nachgelesen werden.  

Im Anschluss an den Vortrag bestand für die Teilnehmer neben einem Imbiss und dem Gespräch mit dem Referenten und den Kollegen aus der Bodenbelagsindustrie die Möglichkeit zur Besichtigung des neuen Uzin Utz AG-Mobils.  

Eines weiß Storch sicher: "Der "Tag der Belagsindustrie" soll auch im Osten kein einmaliges Event bleiben, sondern regelmäßig stattfinden und sich als feste "Institution" etablieren."


Uzin Utz Unternehmenskommunikation
| Ulrike Juza
Telefon +49 (0)731 4097-303 | Telefax +49 (0)731 4097-108
E-Mail ulrike.juza@uzin-utz.com | Internet www.uzin-utz.com

 

Alle Bilder: Uzin Utz AG

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.