Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Uzin mit neuem Haftklebstoff für elastische Bodenbeläge

(Ulm, Januar 2005 – juza) Elastische Bodenbeläge wie PVC-, PVC-Design, CV- oder Kautschukbeläge sind aufgrund ihrer hohen Frequentierung häufig einer starken Beanspruchung ausgesetzt. Damit diese Beläge langfristig den erwarteten Anforderungen Stand halten, sollten Verarbeiter bei der Verlegung auf einen sicheren und mit einer hohen Klebekraft ausgestatteten Werkstoff achten. Uzin hat dafür den sehr emissionsarmen faserverstärkten Dispersionsklebstoff Uzin KE 20 S Ökoline entwickelt, der EC 1 zertifiziert ist und damit vor allem auch den Anforderungen ökologischen Bauens entspricht.

Durch den Faseranteil werden lange Ablüftezeiten und somit die Entstehung von Blasen verhindert. Im Vergleich zu anderen Universal-Haftklebstoffen sind bei guten Baustellenbedingungen Ablüftezeiten von nicht mehr als 15 Minuten und eine Einlegezeit von bis zu 50 Minuten möglich.
Klebstoffverdrückungen während oder nach der Verlegung sowie punktuelle Belastungen der Bodenbelagskonstruktion sind für den faserarmierten Universalklebstoff kein Problem: Mit KE 20 S Ökoline von Uzin können Verarbeiter sicher arbeiten, ohne Eindrückungen in der verlegten Fläche zu hinterlassen.

Auch das "Schwimmen" bzw. Verrutschen von in erster Linie Design-Belägen wird während der Verlegung erheblich minimiert. So kann mit diesen Belägen, die teilweise auch als Musterböden verlegt werden, wesentlich effizienter gearbeitet werden.

KE 20 S Ökoline von Uzin besitzt ein verbessertes Abbindeverhalten, eine sehr hohe Klebekraft für elastische Bodenbeläge, eine lange Klebrigkeitsphase, eine gute Verstreichbarkeit, eine ausgesprochen hohe Ergiebigkeit sowie eine hohe Anfangs- und Endfestigkeit.

Er ist als Nass- und Halbnassklebstoff auf saugfähigen Untergründen einsetzbar. Aber auch auf nicht saugfähigen Untergründen wie beispielsweise nicht saugfähige Uzin Verlegeunterlagen oder zweikomponentige Reaktionsharzspachtelmassen wie Uzin KR 410 kann er als Haftklebstoff mit verlängerter Ablüftezeit problemlos verarbeitet werden.    

Der faserarmierte Dispersions-Haftklebstoff ist vornehmlich geeignet für homogene und heterogene PVC- und CV-Beläge, Designbeläge, Kautschukbeläge bis 2,5 Millimeter Dicke, Textilbeläge mit PVC- oder PUR-Schaumrücken und elastische Uzin Dämm- und Verlegeunterlagen. Zu den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten gehört vor allem der stark belastete Gewerbe- und Industriebereich.   


Uzin Utz Unternehmenskommunikation | Ulrike Juza
Telefon +49 (0)731 4097-303 | Telefax +49 (0)731 4097-108
E-Mail ulrike.juza@uzin-utz.com | Internet www.uzin-utz.com

 

Bild: Uzin

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.