Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Renovierung bei laufendem Betrieb

Überall dort, wo der Bodenbelag schnell ausgetauscht werden muss, sind effiziente Lösungen bei der Verlegung gefragt. Der laufende Betrieb, etwa in Kliniken, Altenheimen, Pflegezentren und Arzt-Praxen, soll dabei nicht gestört werden. Eine rasche, saubere Renovierung, die den täglichen Ablauf nicht unterbricht, erlaubt der Kleber Sigan 2 von Uzin, eine Marke von UFloor Systems: Denn mit ihm lässt sich der neue Belag direkt auf den bestehenden kleben; das aufwändige Entfernen des Altbelags entfällt. Der Boden ist anschließend sofort begehbar und kann schnell wieder genutzt werden.

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen stellen hohe Ansprüche an den Bodenbelag. Er sollte nicht nur hygienisch, leicht zu säubern und robust sein, sondern auch ansprechend aussehen, damit sich Patienten und Gäste wohl fühlen. Aber unter den täglichen Belastungen durch Räder an Krankenbetten und Rollstühlen leiden auch strapazierfähige Beläge auf Dauer. Um weiterhin hygienische Sauberkeit zu gewährleisten, wird ein Austausch nötig. Eine besonders schnelle und unkomplizierte Lösung bei der Renovierung bietet der Kleber Sigan 2 von Uzin. Dieses Produkt des Schweizer Herstellers ermöglicht es, einen neuen Teppichboden, PVC-, CV- oder Nora-Kautschukbelag direkt auf bestehende elastische Beläge zu verkleben.

Auf diese Weise lässt sich innerhalb von sechs Stunden eine Fläche von bis zu 100 Quadratmetern renovieren. Da keine Trockenzeiten abgewartet werden müssen, ist der neuverlegte Bodenbelag sofort wieder belastbar – ohne große Ausfallzeiten stehen Praxen und Krankenzimmer wieder zur Verfügung. Zudem bleiben Flure und Verbindungsgänge auch während sie modernisiert werden weiterhin begehbar. Anfängliche Geruchsbelästigungen oder Gesundheitsgefährdungen durch Wohngifte entstehen bei der Verwendung von Sigan nicht. Da das staubige und laute Herausreißen des alten Belags entfällt, wird auch der sonstige Betriebsablauf aufgrund der Renovierungsarbeiten nicht unterbrochen. Patienten in anliegenden Pflegezimmern können in Ruhe ohne Störungen durch Lärm genesen. Kein herumliegender Schmutz behindert die Arbeit der Ärzte oder der Pfleger. So lassen sich Zeit und Kosten sparen.

Ein zusätzlicher Vorteil für den nächsten Austausch: Mit Sigan 2 verklebte Beläge lassen sich jederzeit schnell, einfach und rückstandsfrei entfernen. Der ursprüngliche, unbeschädigte Boden ist anschließend sofort für eine Neuverlegung mit Trockenklebern bereit. So muss auch bei regelmäßig anfallenden Renovierungen die Versorgung und Behandlung der Patienten nicht in andere Gebäude verlegt werden.

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.