Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

EuroShop 2011: Ausgezeichnete Produkte zur Bodenverlegung

Mit den Marken Uzin, Pallmann, arturo und codex präsentierte UFloor Systems auf der EuroShop 2011 innovative und umweltfreundliche Lösungen für die Neuverlegung, Werterhaltung und Renovierung von Bodenbelägen aller Art.


"Die Euroshop 2011 war für UFLOOR Systems, die Bodenkompetenzmarke der Uzin Utz AG, ein voller Erfolg. Das Produkt Sigan punktete mit dem Slogan ’100 m² Boden in nur 6 Stunden renoviert’. Die Geschwindigkeit und die mögliche Renovierung von Bodenbelägen bei laufendem Betrieb kamen sehr gut bei den Shop-Betreibern, Ladenbauern, Architekten und Planern an. Ebenso die spätere rückstandsfreie Entfernbarkeit. Schnelle Lösungen zur Renovierung von Parkettflächen und keramischen Belägen über das Wochenende sowie die Oberflächensanierung elastischer Beläge rundeten den Erfolg ab und zeigten unsere Gesamtkompetenz im Bereich Boden", so Jürgen Ruff, Leiter Key Account Management UFloor Systems.

100 m2 Boden in nur 6 Stunden
Mit dem Flächenkleber Sigan aus der switchTec-Klebetechnologie zeigte UFloor Systems auf der EuroShop die passende Lösung für schmutz-, geruchs-, staub- und lärmfreie Renovierung und Sanierung von unterschiedlichsten Bodenbelägen wie PVC-, CV-, PVC-Design- und Textilbelägen. Mit Sigan kann der neue Belag einfach auf den bestehenden Belag aufgebracht werden, ohne dass dieser entfernt werden muss. Bei einer späteren Umnutzung oder erneuten Renovierung lässt sich der mit Sigan verklebte Boden auch noch nach Jahren wieder schnell und rückstandsfrei entfernen. Die Vorteile für Shopbetreiber liegen auf der Hand: Ohne Nutzungsausfall können Bodenbeläge nahezu aller Art und Hersteller unter laufendem Betrieb in kurzer Zeit erneuert werden. Die Böden sind nach dem Verlegen sofort wieder belastbar und begehbar.

Blauer Engel für Uzin und Pallmann
Beim Emissionsschutz übernehmen Pallmann und Uzin eine Vorreiterrolle. Zwölf Uzin und zwei Pallmann Produkte tragen neben dem Siegel Emicode EC 1 zusätzlich das Umweltsiegel „Der Blaue Engel“. Die Auszeichnung bestätigt die gesundheitsschonenden und emissionsarmen Eigenschaften. Uzin und Pallmann erfüllen aber nicht nur in Punkto gesunder Raumluft die Wünsche öffentlicher und privater Auftraggeber, auch in Ausschreibungen wird häufig das bekannte Umweltsiegel gefordert. Die Produkte mit dem Blauen Engel decken die gesamte Palette für zuverlässige und sichere Verlegearbeiten ab – vom Vorstrich über selbstverlaufende Spachtelmassen bis hin zu Klebstoffen und wasserbasierter Parkettversiegelung.

Pallmann Flash Light – Parkettrenovierung in Höchstgeschwindigkeit
Eine weitere lösemittelfreie Möglichkeit zur schnellen Renovierung von Parkettböden bietet Pallmann mit Pallmann Flash Light an – einem System aus UV-härtendem Parkettlack in Kombination mit einem mobilen UV-Gerät. Die UV-Technologie sorgt blitzartig für die Aushärtung des Parkettlacks, sodass dieser ohne Wartezeiten sofort im Anschluss mechanisch und chemisch voll belastbar ist – ohne Geruchsentwicklung und damit ohne Nutzungsausfall zum Beispiel bei der Renovierung von Ladengeschäften. Innerhalb von 24 Stunden können mit Pallmann Flash Light 100 m2 Parkett geschliffen, gekittet, grundiert und neu versiegelt werden.

Naturstein und Ökologie – EcoTec und KeraLift von codex
Ökologie, Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit spielen bei codex, der Marke für Fliesen und Natursteinleger, ebenfalls eine grundlegende Rolle. Betont wird dies mit der neuen Produktlinie codex EcoTec: Die Produkte erfüllen die erhöhten Anforderungen der Zertifizierung EC 1 PLUS und sind sehr emissionsarm. Damit entspricht codex dem Wunsch nach wohn¬gesunden Verlegeprodukten und wird der wachsenden Bedeutung ökologischer Verlegeprodukte gerecht. Mit EcoTec von codex kann ein kompletter Systemaufbau erfolgen – von der Untergrundvorbereitung bis zum Verfugen des Fliesen- oder Natursteinbodens.
Zudem bietet codex mit dem KeraLift-System eine saubere Lösung für Fliesenbeläge, die nur zeitlich begrenzt genutzt werden, also zum Beispiel in Verkaufsräumen, Ausstellungen oder Mietobjekten. Ein Spezial-Faserflies erlaubt bei einer späteren Umgestaltung oder Renovierung die schnelle, einfache sowie staub- und schmutzfreie Entfernung der Fliesen oder Natursteinplatten. Dazu wird das codex KeraLift Vlies mit der flüssigen KeraLift Fixierung als Ansatzfläche für den neuen Belag auf den bestehenden Untergrund geklebt. Die darauf verlegten Beläge sitzen massiv und unverrückbar fest. Beim Entfernen lässt sich aber der Belag mitsamt dem reißfesten Vlies flächig abheben. Der Untergrund kann schnell und einfach wieder zur Aufnahme eines neuen Belags vorbereitet werden.
 
arturo Unique Flooring: einzigartige Designs für Kunstharzböden
arturo bietet als Spezialist für Kunstharzböden mit seinem neuen Kunstharzboden-Konzept arturo Unique Flooring individuell geplante Böden, die Funktionalität und Atmosphäre vereinen. Ein arturo-Boden ist genauso einzigartig, wie es der Kunde sich wünscht, denn er wird speziell für ihn kreiert. Dabei arbeitet arturo intensiv mit Künstlern und Floorstylisten zusammen, die auffallende Bodendekorationen schaffen oder die Ideen der Auftraggeber in überraschenden Kombinationen umsetzen. So wird der Boden selbst zum Kunstobjekt – inklusive Signatur und Echtheitszertifikat. Dazu bietet arturo eine enorme Auswahl an Farben. Im arturo Studio erhalten die Kunden die Möglichkeit, den Raum in der Planungsphase in einer 3D-Visualisierung zu erleben und zu erfassen. Egal ob auf Epoxid- oder Polyurethanharzbasis, arturo-Böden sind nachhaltig, pflegeleicht, verschleißfest, nahtlos, gut zu reinigen und für Fußbodenheizungen geeignet.

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.