Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UZIN Germany] Flyout

Beratung

UZIN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

UZIN in Ihrer Nähe

Ein Leben fürs Kleben

Ulm, 1. Dezember 2006 – Der Seniorchef der Uzin Utz AG, Willi Utz, ist am 10. November im Alter von 91 Jahren in Ulm verstorben.
Wilhelm Georg Utz wurde 1915 in Wien als Sohn des Firmengründers Georg Utz geboren. Von 1950 bis 1980 führte er in zweiter Generation das 1911 in Wien gegründete Unternehmen. Gemeinsam mit seinem Vater Georg Utz baute er die vom Krieg völlig zerstörte Produktion in den 50er-Jahren am Standort Ulm wieder auf. Von der Untergrundvorbereitung bis zur Oberflächenveredelung – Willi Utz stellte die Weichen für das heutige Spezialsortiment an Produktsystemen, Werkzeugen und Maschinen, das die Uzin Utz AG zu einem der führenden Hersteller von chemischen Systemprodukten für die Fußbodentechnik und Maschinen für die Bodenbearbeitung in Europa gemacht hat.


Lagen die Wurzeln des Unternehmens in der Fertigung von Boden- und Schuhpflegeprodukten, kamen unter der Regie von Willi Utz außerdem Produktionsanlagen für Bodenbelagsklebstoffe, Ausgleichs- sowie Nivelliermassen und Kleber für die Fliesenverlegung hinzu. Anfang der 80er-Jahre übergab er seinem Sohn H. Werner Utz die Verantwortung für ein Unternehmen, dessen Marktposition sich in Deutschland und über Lizenzpartner in Europa erfolgreich gefestigt hatte.

Anlässlich seines 90. Geburtstags blickte er auf ein inzwischen europaweit tätiges Unternehmen zurück, das sich durch den Börsengang 1997 den Weg für eine umfassende Internationalisierung ebnete. Über 650 Mitarbeiter zählt der im Ulmer Donautal ansässige Spezialist für Verlegesysteme im Innenausbau und erzielte 2005 einen Umsatz von rund 140 Millionen Euro.

Nach seinem Austritt aus der aktiven Geschäftsführung im Jahr 1980 war er noch bis 1992 als Aufsichtsratsvorsitzender der Uzin Utz AG tätig und ließ auch danach als Ehrenvorsitzender kaum eine Aufsichtsratssitzung oder Hauptversammlung aus, um sich aus erster Hand über die Entwicklung des Unternehmens zu informieren.
Darüber hinaus sorgte der rüstige Senior für den Zusammenhalt der ‚Uzin-Familie", indem er für die Senioren des Unternehmens Zusammenkünfte und Feiern von seinem ‚Home-Office" aus organisierte.

Seit Anfang 2004 lebte er in einem Seniorenstift in der Ulmer Innenstadt. Die Distanz zwischen "Home-Office" und Stift legte er oft zu Fuß mit seinen Nordic-Walking-Stöcken zurück, um aktiv zu bleiben. Erst vor kurzem wurde er für 80 Jahre Mitgliedschaft im Ulmer Sportverein SSV 1846 geehrt.
Dass der Seniorchef bis zuletzt nicht nur körperlich, sondern auch mental fit war, hat er mit seinen zwei Büchern bewiesen, die 2004 und 2006 erschienen sind.
‚Geprägt vom Krieg – Bewährt im Frieden" und ,Eine schweizer Wehrmachtsuhr erzählt" sind spannende und unterhaltsame Mischungen aus Autobiographie mit Kriegserinnerungen und Firmenhistorie.
Bis zu seinem Tode pflegte Will Utz außerdem mit viel Energie und Initiative die Kameradschaften der Veteranen des Deutschen Afrikacorps.

Seine Wünsche für die Zukunft des Unternehmens formulierte er 2005 zu seinem 90. Geburtstag: "Die Hoffnung, dass die AG unter meinem Leitmotiv ,Ein Leben fürs Kleben" weiterhin im Sinne eines Familienunternehmens geführt wird und weiter expandiert."




Kontakt
Uzin Utz Unternehmenskommunikation
| Ulrike Juza
Telefon +49 (0)731 4097-303 | Telefax +49 (0)731 4097-108
E-Mail ulrike.juza@uzin-utz.com

Internet-Adresse
Weitere Pressemitteilungen von der Uzin Utz AG unter                  www.uzin-utz.com

Zugehörige Neuigkeiten

Ein Leben fürs Kleben

News anzeigen

30. November 2006

Ein Leben fürs Kleben

Ulm, 1. Dezember 2006 – Der Seniorchef der Uzin Utz AG, Willi Utz, ist am 10. November im Alter von…

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.