Wie können Fugen und Risse im Untergrund sach- und fachgerecht überarbeitet werden?

Mit UZIN RR 203 und UZIN MK 92 S.

Risse und Scheinfugen in Estrichen müssen vor Parkettarbeiten geschlossen werden. Während Scheinfugen bewusst in die Oberfläche eingebracht werden, handelt es sich bei Rissen um eine Beschädigung, die verschiedene Ursachen haben kann. Um das Abzeichnen der Fugen und Risse im Parkettboden zu vermeiden, müssen diese geschlossen werden. In beiden Fällen eignet sich dafür das bewährte System UZIN MK 92 S in Verbindung mit Rissbrücke UZIN RR 203.

Flyer herunterladen (PDF)

 

 


Verarbeitungsfilm: Schliessen von Fugen und Rissen im Parkettbereich.

Bildergalerie: Schliessen von Fugen und Rissen im Parkettbereich.

Ernst Wohlleb

Ernst Wohlleb

Leiter Anwendungstechnik UZIN

« Wenn im Untergrund Fugen und Risse vorhanden sind und die Estrichscheiben in diesem Bereich nicht nachgeben, können diese für den Parkettbereich mit UZIN MK 92 S in Verbindung mit der Rissbrücke UZIN RR 203 überarbeitet werden. »

Passende Produkte & Zubehör

UZIN RR 203

UZIN RR 203

Glasfaser-Rissarmierungsgelege zur Überarbeitung von Rissen, Arbeitsfugen und Übergängen wechselnder Untergründe

UZIN MK 92 S

UZIN MK 92 S

Harter, schubfester und schnellabbindender Universal-Parkettklebstoff für alle Parkettarten

Uzin Utz AG

Länder & Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.
Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.