Uzin Utz AG
UZIN. Und der Boden gehört dir.

27. April 2014 / Unternehmen

Traditionelle Weihnachtspende der Uzin Utz AG

Traditionelle Weihnachtsspende 2013 der Uzin Utz AG an die Ulmer Hospiz Akademie

5.000 Euro hat die Uzin Utz AG aus Ulm als Weihnachtsspende 2013 der Akademie des Hospiz Ulm e.V. gespendet. Seit ihrer Eröffnung im November 2009 bietet diese Bildungseinrichtung den Bürgerinnen und Bürgern aus Ulm und Umgebung ein breites und zum großen Teil kostenfreies Veranstaltungsspektrum rund um die Themen Krankheit, Tod und Trauer an und gibt somit die Möglichkeit, sich den unangenehmen Seiten des Lebens auf „sanfte“ Weise zu nähren.

Soziales Engagement nimmt bei der Uzin Utz AG einen hohen Stellenwert ein. Daher setzt das schwäbische Familienunternehmen auch dieses Jahr seine langjährige Tradition fort, karitative Einrichtungen in der Ulmer Region zu unterstützen, um die Lebensqualität an seinem Hauptstandort aktiv mitzugestalten.

„Hospiz“ bedeutet „Herberge“ – ein treffender Name für eine Institution, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, schwerstkranke Menschen sowie deren Angehörige würdevoll und achtsam auf dem letzten Abschnitt ihres Lebenswegs zu begleiten.

Soziales Engagement ganz im Sinner der Uzin Utz AG, ein Unternehmnen, in dem soziale Nachhaltigkeit wahrlich gelebt wird. Daher haben karitative Spenden und Sponsoring bei dem schwäbischen Familienunternehmen bereits eine lange Tradition – nicht zuletzt aufgrund der starken Verbundenheit mit der Region Ulm. 

So überreichte Dr. H. Werner Utz Ende März 2014 der Akademie des Hospiz Ulm e.V. die Weihnachtsspende 2013 – als Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro. „Die Themen Krankheit, Tod und Trauer werden uns alle früher oder später in einer Form betreffen. Umso wichtiger ist es für die Betroffenen, die Gelegenheit zu haben, sich in einem professionellen Umfeld damit auseinandersetzen zu können“, so der Vorstandsvorsitzende der Uzin Utz AG.

Umfassendes Weiterbildungsangebot der Ulmer Hospiz Akademie

Seit ihrer Eröffnung im November 2009 bietet diese Bildungseinrichtung den Bürgerinnen und Bürgern aus Ulm und Umgebung ein breites und zum großen Teil kostenfreies Veranstaltungsspektrum rund um die Themen Krankheit, Tod und Trauer an. Doch auch Kultur und Entspannung sind Bestandteile des Programms. Zudem bietet die Akademie spezifische Kurse für Fachpersonal sowie Aus- und Weiterbildungsgruppen von sozialen Berufen und Berufen des Gesundheitswesens an.

Und der rege Besucherstrom lässt großes Interesse der Öffentlichkeit an diesen Themen erkennen. „Allein im vergangenen Jahr haben wir über 50 Veranstaltungen im Hospizhaus durchgeführt. Die Umsetzung dieser anspruchsvollen Aufgaben ist einzig und allein der großen Einsatzbereitschaft zahlreicher haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hospiz Akademie zu verdanken.“, erklärte Claudia Schumann, Geschäftsleiterin der Hospiz-Akademie.

Uzin Utz verzichtet traditionell seit fast 15 Jahren auf aufwändige Weihnachtskarten

„Wir haben allergrößten Respekt für diese wertvolle Arbeit und freuen uns, auf diesem Wege einen kleinen Beitrag zu dieser großartigen und sicher nicht immer leichten Tätigkeit leisten zu können“, betonte Dr. H. Werner Utz. So verzichtet man im Unternehmen bereits seit dem Jahr 2000 auf aufwändige Weihnachtskarten. Das so gesparte Geld kommt jedes Jahr einer anderen gemeinnützigen Institution zugute.

Möchten Sie auch spenden?

Spendenkonto:
Hospiz Ulm e.V. | Verwendungszweck „uha“
Sparkasse Ulm | BLZ 630 500 00 | Konto 286 783

Kontakt
Uzin Utz AG Unternehmenskommunikation | Ulrike Steffen
                   Telefon +49 (0)731 4097 303 | Telefax +49 (0)731 4097 45303
E-Mail ulrike.steffen@uzin-utz.com | Internet www.uzin-utz.com

Uzin Utz AG

Länder & Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.
Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.