31. Mai 2016 / Aktuelle Meldungen

Uzin Utz AG stellt Unternehmenskommunikation neu auf

Tanja Peter und Marc Lunkenheimer sprechen für Uzin Utz AG

Mit Tanja Peter und Marc Lunkenheimer unterstreicht die Uzin Utz AG den Bereich Unternehmenskommunikation. Tanja Peter, die schon seit 2015 die Abteilung Zentrales Marketing im Tandem leitet, verantwortet die Unternehmenskommunikation der Ulmer Aktiengesellschaft. Marc Lunkenheimer ist seit Mitte April neu im Unternehmen und fokussiert sich künftig auf die Produkt- und Markenkommunikation des Bodenspezialisten.

Tanja Peter kann nicht nur auf eine langjährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken, sondern bekleidete auch unterschiedliche Stellen im Unternehmen, unter anderem als Vorstandsassistentin beim Vorstandsvorsitzenden der Uzin Utz AG, Thomas Müllerschön. „Tanja Peter ist seit 1999 für das Unternehmen tätig und kennt dadurch die Strukturen und Akteure bestens“, begründet Thomas Müllerschön seine Entscheidung für die Personalbesetzung. „Ihre Aufgabe wird daher vor allem der strategische Ausbau sämtlicher Kommunikationskanäle nach innen und außen sein. Darüber hinaus soll sie die Wirksamkeit markenübergreifender Kommunikationsprozesse sicherstellen.“

Ergänzt wird die neu aufgestellte Unternehmenskommunikation von Marc Lunkenheimer. Ab sofort verantwortet er die Produkt- und Markenkommunikation. Der gebürtige Mainzer kommt von der Frankfurter Niederlassung von HFN Kommunikation. „Marc Lunkenheimer bringt durch seine Agenturerfahrung kreative Kommunikationsansätze mit, gerade im Online-Bereich“, so Tanja Peter. „Wir möchten auch in diesem Bereich Innovationsmotor der Branche sein, denn in Märkten wie der Baubranche wird dies in Zukunft ein entscheidender Wettbewerbsfaktor sein.“ In neuer Funktion verantwortet der 28-Jährige die Produktkommunikation in On- und Offlinekanälen, berät und unterstützt sämtliche Marken der Uzin Utz AG außerdem dabei, die Digitalisierung der Kommunikationskanäle und -prozesse weiter voranzutreiben.  

 


 

Über die Uzin Utz Gruppe

Die Uzin Utz Gruppe, Ulm ist mit über 1.100 Mitarbeitern und einem Konzernumsatz von 295,8 Mio. Euro (2017) führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Maschinen für die Bodenverlegung. Die bauchemischen Produktsysteme für die Verlegung von Bodenbelägen aller Art bis hin zur Oberflächenveredelung sowie die Maschinen für die Bodenbearbeitung werden von den Konzernunternehmen nahezu alle selbst entwickelt und hergestellt und unter den international erfolgreichen Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo, codex und RZ weltweit vertrieben. Als Systempartner des Handwerks, von Planern, Architekten und Bauherren widmet sich Uzin Utz seit über 100 Jahren der Aufgabe, Endkunden wie Verarbeiter in allen Bereichen der Bodenverlegung professionell zu unterstützen. Weitere Pressemitteilungen unter www.uzin-utz.de

Uzin Utz AG

Länder & Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.
Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.